ALLES LIEBE ODER WAS? – NEUE AUSGABE 27 – JETZT AM KIOSK

Das Titelthema der aktuellen Ausgabe Juli/August ist das Thema Liebe – allgegenwärtig, uns allen vertraut und doch so mysteriös und unergründlich.
Meist wird die „Liebe“ über die Liebe zu Anderen definiert. Aber setzt nicht gerade diese Form der Liebe eine ganz andere Form voraus – die Selbstliebe? Ist diese nicht  mindestens genauso wichtig wie die im Umgangssprachlichen stets gemeinte Liebe zu Anderen? Und auch die Bedeutung der „Liebe zu Anderen“ ist zu hinterfragen – ist die Liebe zu unserem Partner doch eine gänzlich andere als die Liebe zu unseren Kindern.
Es zeigt sich also: mit dem Thema „Liebe“ können wir uns unter ganz unterschiedlichen Gesichtspunkten auseinandersetzen.

So beleuchten unter anderen Erik Köhler, Evangeline Kageaki, Jutta Belle und Christa Jasinski diese Thematik aus unterschiedlichsten Blickwinkeln. Und auch in Björn Thorsten Leimbachs Beitrag „Die Abschaffung der Väter“ spielt ein weiterer Aspekt der Liebe eine ganz zentrale Rolle: Die Liebe eines Vaters zu seinem Kind – und wie wichtig eine gute Vater-Kind-Beziehung für die Entwicklung der Kinder ist.
Begibt man sich auf die Wege der Liebe, wird irgendwann zwangsläufig auch die Frage nach der Verhütung aufgeworfen. Diesem Themenbereich nehmen sich in der aktuellen Ausgabe David Bilger und Andrea de Groot an. David beschreibt „Wie die Pille Dich verändert und Beziehungen zerstören kann“ – Du wirst es kaum glauben können, doch ums „Glauben“ geht es ja auch nicht, denn jeder kann sich in seinem Umfeld umhören und wird die im Artikel beschriebenen Faktoren immer wieder bestätigt sehen! Wir freuen uns auf Dein Feedback!
Rico Albrechts Artikel „Sprache als Waffe“, Cornelius Butz‘ Beitrag „Wir brauchen Wirtschafswachstum?!“ und der zweite Teil von Alexander Wagandts Beitrag zur energetischen Bewusstwerdung runden die spannenden Inhalte der Juli/August-Ausgabe ab.


Die Juli-August Ausgabe gibts im Shop oder am kiosk.

Die Juli-August Ausgabe gibts im Shop oder am Kiosk.

 

 

JETZT ABO-MITGLIED WERDEN

 

ODER EINZELN BESTELLEN

 

Author: NEUZEIT Redaktion

Das NEUZEIT Magazin versteht sich als lückenschließendes Element der deutschsprachigen Print- und Onlinemedien. Das Magazin berichtet über Missstände in der Gesellschaft, deren Ursachen und richtet dabei stets den Fokus auf ganzheitliche Lösungen und echte Alternativen. Mit dieser Zielsetzung und der breiten Themenaufstellung hat das Magazin bis heute ein Alleinstellungsmerkmal inne. Die Redaktion des Magazins wird von starken Partnern im Bereich der Onlinemedien unterstützt. Die Themen des Heftes umfassen alle Faktoren und Bereiche des Lebens, sie sind in insgesamt elf Bereiche unterteilt. Die Bereiche: Bildung & Familie / Gesundheit & Ernährung / Wissenschaft & Technik / Umwelt & Infrastruktur / Tiere & Landwirtschaft / Spiritualität & Bewusstsein / Medien & Kommunikation / Recht & Sicherheit / Regierung & Politik / Wirtschaft & Finanzen / Aktiv werden.

Share This Post On

1 Kommentar

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.